Natürlicher Mastix zu Pulver zermahlen

100% natürlicher Mastix zu Pulver zermahlen, ohne Zusatzstoffe, ohne Beimischungen, ohne Chemikalien!

Die Anwendung von Mastix war auch in alten Zeiten weit verbreitet. Er wurde schon immer als ein natürliches Heilmittel gegen Bauchschmerzen, Cholesterin und Diabetes verwendet. Nach Untersuchungen und klinischen Proben wurde wissenschaftlich bewiesen, dass Mastix Magengeschwüre und Helicobacter pylori Infektionen heilt. Er wird auch wegen seines Aromas und ausgezeichneten Geschmacks in den Bereichen Kochen und in Bäckereien verwendet.

100% natürlicher Mastix, 1A-Qualität, zu Pulver zermahlen, ohne Zusatzstoffe, ohne Chemikalien oder andere Beimischungen.

Mastix wird auch als Medikament und als Gewürz beim Kochen und Backen verwendet.

Der Mastix aus Chios wird seit 2015 auch von der EU als natürliches Arzneimittel anerkannt.

In jeder Pulver - Verpackung finden Sie einen Dosierlöffel, damit Sie immer die richtige Dosis bekommen.

 

Mastixverpackung: 30-250g im Plastiktiegel, 500 & 1000g im Tupperware

Pastixpulver ist verfügbar in:

30g (30 Dosen von 1gr, für einen Monat)

60g (60 Dosen von 1gr, für 2 Monate)

120g (120 Dosen von 1gr, für 4 Monate)

auch in 250, 500 und 1000gr Verpackungen

 

Gebrauchsanweisung von Mastixpulver

 

Den Preis jeder Verpackung finden Sie unter der Wahlmenge, nach dem Symbol +

  

Unser Prinzip und unsere persönliche Ansicht ist, natürliche Produkte zu produzieren und sie zur Verfügung zu stellen. Wir könnten auch Mastixtabletten verkaufen, aber wir sind der Überzeugung, dass der 100% natürliche Mastix ohne Beimischungen, ohne Zusatzstoffe und ohne Chemikalien besser und viel günstiger als Mastixtabletten oder Kapseln ist.

 

Von April bis Oktober und besonders in der Sommerzeit besteht die Gefahr, dass das Mastixpulver beim Transportieren verklebt. Das geschieht, weil unser Mastixpulver aus 100% natürlichem Mastix, ohne Beimischungen, ohne Chemikalien und ohne Zusatzstoffe besteht.

Sollte das der Fall sein, stellen Sie ihn bitte einige Minuten ins Gefrierfach, danach schlagen Sie ihn im Plastiktiegel auf einer harten Fläche und er wird wieder zum Pulver. 

Das Pulver muss jedenfalls bei einer Temperatur bis 18 °C aufbewahrt werden. Bewahren Sie es bitte im Kühlschrank auf, damit es sicher nicht verklebt.